Taxi mit Werbung

Farbe fürs Taxi und Werbung an die Türen

Die Folierung von Taxis war einst unser Einstieg in die Folienbranche, entstanden aus der Notwendigkeit. Auch heute noch, mehrere Jahrzehnte später, kümmern wir uns um die Fahrzeuge von Taxiunternehmern. Das betrifft neben der Folierung auch oft die Aus- und Umrüstung.

Dieser BMW erhielt bei uns seine Folienbeschichtung in der Farbe hellelfenbein, so wie es in vielen Landkreisen und Städten bis heute noch Vorschrift ist. Der Wiedererkennungswert ist dabei unumstritten. Am Fahrzeug montierten wir zudem noch eine zusätzliche Werbung, die beidseitig die Türen ausfüllt. Die zugelieferte Werbefolie wurde hier vom Kunden bestellt und dient ihm als zusätzliche Einnahmequelle.

Die abgeschlossene Folienmontage sehen Sie auf unseren Fotos.

Sie sind Taxi- oder Mietwagenunternehmer?

Sollten Sie selbst Interesse an eine Taxibeklebung oder Fahrzeugumrüstung haben, kontaktieren Sie uns einfach über die Telefonnummer: 039206 / 6 22 34 oder per Email über die info@a-p-folie.de. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.

Seit Anfang 2016 gibt es für die Umrüstung von Fahrzeugen zu Taxis oder Mietwagen neue Vorschriften.
Wir sind zugelassener Umrüstbetrieb und beantworten diesbezüglich gerne ihre Fragen.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt!

31. März 2016